News

13.02.2018 / WOLFRAM Design/Engineering auf Nanotech in Japan

  • Japanische Delegation am Fraunhofer FEP - Wissenschaftler betrachten einen Versuchsaufbau

Vom 14. bis 16. Februar 2018 präsentiert sich das Netzwerk OES auf der nano tech, der Weltleitmesse für Nanotechnologie in Tokio

Gemeinsam mit den Firmen Adenso, Contronix, FHR, Fraunhofer FEP, IVV, IWS, IZM und LSI reist auch WOLFRAM Design/Engineering zur nano tech nach Japan. Dort sind wir zum dritten Mal auf dem Gemeinschaftsstand Sachsens vertreten und präsentieren dabei den Freistaat mit unseren Erfahrungen im Bereich der Mikroelektronik, Nanotechnologie und Kommunikationstechnologie.

Bereits am Tag vor der Messe zeigen die deutschen und japanischen Partner die neuesten Entwicklungen beim 6. Gemeinsamen Deutsch-Japanischen Symposium "Flexible, Printed and Organic Electronics". Die Schwerpunkte der Projekte liegen unter anderem in der Entwicklung stabiler OLEDs auf flexiblem Glas sowie Anwendungen mit gedruckter 3D- und organischer Elektronik. 

Sowohl bei der Organisation des Gemeinschaftsstandes wie auch bei der Planung der Delegationsreise arbeiten OES und die Wirtschaftsförderung Sachsen Hand in Hand zusammen. 

Webseite OES